Search Results

Search results 1-20 of 30.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ah ok, jetzt wird's klarer ... Also wenn Du einen Bauantrag stellst für Dein TH, dann solltest Du halt vorab zur Zufriedenheit des Bearbeiters die Räume entsprechend bezeichnen. Sprich: z.B. eine Schlafloft als Abstellebene und nicht als Schlafzimmer. Wie es dann genutzt wird, kontrolliert ja keiner.

  • Hallo, kannst Du mal den Hintergrund erläutern ? So ist es schwer verständlich, worauf Deine Frage hinzielt.

  • Durchlauferhitzer

    Wurzelholzhaus - - Bau & Ausbau

    Post

    Die kW-Angabe bei Holzöfen ist doch eh so ne Sache .... kommt ja drauf an, wie viel man einheizt. Es ist doch einfach eine rechnerische und vielleicht auch rechtliche Angabe. Denke, mit einem 5kW-Ofen kann ich auch ne Leistung von 8kW rausbekommen - wenn ich viel nachlege. Oder halt nur 2kW wenn man wenig heizt.

  • Durchlauferhitzer

    Wurzelholzhaus - - Bau & Ausbau

    Post

    Quote from Nordwind: “Boiler müsste ja recht groß sein um genug Wasser zu haben und im Haus habe ich dafür keinen Platz .... u wenn ich ihn hinten in den Kasten platziere .... der ist gerade im Bau aber nicht so groß dass da ein 200l Boiler rein passt ....? Bin ganz ratlos ” Wofür brauchst Du denn 200l ? Zum Duschen reichen zur Not auch 10l (Eimerdusche), zum Baden ... ? Man muss sich halt fragen, ob man allen Luxus mit in einem (luxusreduzierendes) Tiny House haben will oder muss ....

  • Durchlauferhitzer

    Wurzelholzhaus - - Bau & Ausbau

    Post

    Quote from Nordwind: “hätte gerne so einen bezahlbaren cube wie aus Canada aber den scheint es hier nicht zu geben bzw weiss ich nicht ob man den hier zugelassen bekommt. hat mir jemand einen tipp ? ” Das würde ich doch einfach probieren. Wahrscheinlich braucht es einfach dieses CE Zeichen. Aber andere Fragen - wer muss dir das denn zulassen ? Wofür ?

  • Je nach dem ist doch das mit dem Gewicht kein Thema - wenn das Häuschen einen festen Platz hat, kannst doch den Hänger abmelden und dann ist das Gewicht eh wurscht. Und den Transport von dort nach da kann man ja auch zu passenden Zeiten machen, ohne Kontrollen zu riskieren, oder ? Einen 8,40m Hänger auf 3,5t zu begrenzen, wo das Gestell wohl schon fast ne Tonne Gewicht hat, ist ne Herausforderung ...

  • Quote from Baffy: “ Kennt noch jemand einen kleinen Ofen mit 120 mm Abzug (oben) und natürlich auch externe Luftzufuhr. Bin gespannt was ihr kennt bzw. Verbaut habt. ” Guck mal hier kaminofen-store.de

  • Quote from Intothewild: “Hallo Wurzelholzhaus, Dankeschön für deine Nachricht, Du hast den Ofen aber mit externer Luftzufuhr? ” Gerne - ich hab den derzeit in einer feststehenden Holzhütte stehen, die natürlich nicht luftdicht ist. Also ohne externe Luftzufuhr. In einem dichteren Haus wäre das angebracht.

  • Naja, ich hatte mal einen Pelletofen - im Schlafzimmer fand ich den ziemlich störend, da da immer ein Lüfter läuft. Die Regelung und Automatik ist nat. schon auch ein schöner Vorteil. Aber wenn Du heute einen neuen kaufst, müsste der - egal wie groß - den neuesten Vorschriften entsprechen (ist das so wichtig bei einem "Ferienhäuschen"?). Einen Holzofen finde ich viel angenehmer, gemütlicher und für mich passender für das Konzept Tiny House. Da gibt es z.B. den Holzofen "Arvid" von Juhnberg für €…

  • 100qm Gemüsegarten pro Person ist so'n Anhaltswert - klar ist mehr besser Und Fläche für Obstbäume / -sträucher würde noch dazu kommen

  • Das ist doch eine Frage, die du dir selbst beantworten musst - miss und steck dir halt mal 10 x 10 Meter ab, dann kannst Du abschätzen wie groß das ist. Willst Du viel Garten, brauchst Du halt mehr Platz 250qm sind nicht viel, wenn man 1 Haus, 1 Auto, etwas Freiraum und einen Gemüsegarten haben will. Letzterer muss zur annähernden Selbstversorgung mind. 100qm groß sein.

  • Mir scheint, Du versuchst zwei nicht oder nur schwer vereinbare Dinge unter ein Dach zu bringen - Flexibilität (Standortwechsel) und optimaler Bau (viel Gewicht). Wie oft wirst Du wohl mitsamt Haus umziehen ? Und wirst Du dann jedesmal eine Baugenehmigung bekommen für den neuen Standort ? Hast Du dir über die Kosten mal Gedanken gemacht ? Würde mich interessieren, auf welche Baukosten Du kommst. Bezüglich Dämmwerte etc. würde ich mich direkt an einen Holz100 Vertreter wenden. Da bei Massivholzwä…

  • Quote from Dagi59: “ Wie habt ihr den Winter dort verbracht? Ist ein zusätzlicher Ofen ratsam, oder reicht die Installierte Heizung aus? Ebenso interessiert mich das Wohngefühl im Sommer. Hält man es bei Hitze darin aus? Kann man überhaupt gut "durchlüften"? ” Was meinst Du mit "installierte Heizung" ? Elektrisch ? Es ist doch ausreichend einen kleinen Holzofen zu haben, auf dem man z.B. auch kochen kann. Im Sommer muss man sicherlich dauer-quer-lüften - da empfiehlt sich einen entsprechende Pla…

  • Innenmaße Loft?

    Wurzelholzhaus - - Bau & Ausbau

    Post

    Ist doch ganz einfach - setz dich mal so hin wie du das in dem Loft tun willst, mit Unterlage / Polster etc. Und dann lass jemanden messen und gib noch 10-20 cm dazu. Ich denke, das wird knapp mit Bad drunter und SITZ-Loft drüber. Bad = Stehhöhe, mind. 190 + Decke 10cm Loft = Sitzhöhe, mind 110 zzgl. Dach 20 Trailerhöhe mit FB ca. 70 Die Frage drängt sich auf, ob das Bad nicht zu groß wird - da brauchst doch max. 1,5qm oder so in meiner Planung ist über der Dusche / WC Strauraum oder Wassertank.…

  • Ich weiß dass man 4 chassis kaufen muss, wenn man direkt bei AlKo kauft - aber nicht jeder kann dort kaufen, also nur Händler. Es gibt in der Nähe Ulm einen Händler, wo man einzelne kaufen kann. Ich selbst hätte noch 1 Vlemmix 5,40m Chassis zu verkaufen (sh. anderer Thread von mir) und 1 Al-Ko 6,25m Chassis. Beide neu.

  • Abgesehen davon, dass ich OSB-Platten nicht als sonderlich öko betrachte, sind sie nat. praktisch und günstig. Quer zu der Balkenlage bringt sicherlich mehr Stabilität. Die Frage ist, ob es sich nicht ev. anbieten würde, eine Dampfbremsbahn / Folie auf die OSB und unter den FB-Belag zu legen. Die gibt's auch in Papier-Version von einer Firma, Google fragen. Dann könntest du die Klebebänder ev. weglassen.

  • .......

    Wurzelholzhaus - - Biete & Suche

    Post

    bitte löschen

  • Hallo, das klingt interessant ... und für mich als Architekt, der in den Bereich einsteigt auch - aber was kann man denn für € 450,- im Monat groß reißen ? Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man damit die Aufgaben mit einem angemessenen Stundenlohn erfüllen kann... Grüsse, Gunnar Schillig

  • Hello from Slovakia

    Wurzelholzhaus - - Grußbox

    Post

    Hi there in Slovakia, I think it's great that you're having a look around on the German forum. If you need any more information on the Al-Ko Trailers, please contact me - maybe I can help you with a contact where to purchase them. If you need photos, let me know. I have two new ones standing and waiting to be built on. Cheers,

  • Vlemmix hat auch verschraubte und verschiebbare Achsen.