Grüße aus Köln

    • Grüße aus Köln

      Hallo liebe Tiny House Fans,

      ich bin Innenarchitektin, 28 Jahre jung, lebe und arbeite seit drei Jahren in Köln, ursprünglich bin aus dem schönen Saarland :)
      Auf die Tiny Houses bin ich vor ca. einem Jahr aufmerksam geworden und seit dem lässt mich der Gedanke nicht los selber mal in einem zu leben.
      Ich habe mich bis dahin viel mit dem Umbau von Überseecontainer beschäftigt, weil man auch dort Aufgrund der gegeben Ausmaße gezwungen ist Prioritäten zu setzten und jedes Detail zu bedenken. Im Anhang seht ihr einen Entwurf für einen 20 Ft Container, damals war er als Ferienhaus von mir gedacht.

      Worauf ich immer wieder stoße ist das Stellplatz Problem, gerade in den Städten wo der Wohnungsmarkt so überladen ist und Bauplätze sehr teuer sind erweist sich das als schwierig. Ich bin gespannt von euren Erfahrungen diesbezüglich zu hören.

      Ich freu mich auf neue Kontakte und einen regen Austausch mit anderen TH Fans :)

      Liebe Grüße aus Köln

      Monika (Maroni :) )
      Bilder
      • 3D Innenraum skizze.jpg

        271,73 kB, 1.353×835, 16 mal angesehen
      • Layout ferienhaus_1.jpg

        49,47 kB, 1.056×816, 15 mal angesehen
      • Layout ferienhaus_4.jpg

        92,85 kB, 1.056×816, 15 mal angesehen
    • Hallo Monika,

      herzlich Willkommen!

      Das sieht doch schon mal ganz schön aus! Schläfst Du auf dem Dach, wie sie es in heißen Ländern auch machen?

      Wenn es an Land keinen Stellplatz gibt, wie wäre es mit einem Liegeplatz auf dem Rhein? Ein paar Pontons und ...

      Viele Grüße
      Oliver
    • Neu

      Oliver schrieb:

      Hallo Monika,

      herzlich Willkommen!

      Das sieht doch schon mal ganz schön aus! Schläfst Du auf dem Dach, wie sie es in heißen Ländern auch machen?

      Wenn es an Land keinen Stellplatz gibt, wie wäre es mit einem Liegeplatz auf dem Rhein? Ein paar Pontons und ...

      Viele Grüße
      Oliver
      Hallo Oliver,

      im Sommer vielleicht schon :) ich dachte eher an ein Klappbett im Schrank oder ein Schlafsofa.
      Gegen einen Liegeplatz am Rhein hätte ich nichts einzuwenden, aber wie ich gehört haben kommt man da nicht so leicht ran. Wenn du ein Plätzchen kennst rund um Köln, wäre toll :)

      Liebe Grüße

      Monika