Biete Grundstueck zur Pacht - BW 78727

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Biete Grundstueck zur Pacht - BW 78727

      Hallo zusammen,
      ich bin im Besitz eines erschlossenen Baurgrundstuecks dass ich gerne zur langfristigen Pacht verauesser moechte. Ich selbst lebe seit langem in den USA und habe keine Plaene fuer das besagte Grundstueck.

      Hier einige wenige Details:
      Groesse: 1540 m2
      Lage: 78727 Oberndorf Bochingen
      Laut Bauamt sind mehrere Tiny houses kein Problem. Ich schaetze dass bis zu 6 Tiny houses locker drauf passen.
      Bebauungsplan liegt mir vor und kann per email gesendet werden.

      Was ich suche:
      Einen Paechter der alles in Eigenregie regelt, einen Investor der hier einige Renditeobjekte platzieren moechte, einen Hersteller der seine Modelle inclusive Stellplatz verkaufen/vermieten moechte.
      Ich bin fuer vieles offen, aber finanzielle Sicherheit steht an erster Stelle.

      Freue mich auf Anfragen.
      MfG
      Daniel Hoerr
    • Hallo Herr Hoerr,

      Wir wären eventuell an dem Grundstück als Pächter interessiert. Es kommt jedoch darauf an wie bald das Grundstück verpachtet werden muss, wie groß die Tinys darauf sein dürfen und wie viel das ganze kosten soll :)
      Wie freuen uns über eine Antwort.
      Max Morgan und Ronja Linkenheil
    • Hallo Frau Linkenheil und Herr Morgan,
      vielen Dank fuer die Anfrage.
      Momentan ist das Grundstueck an einen lokalen Landwirt verpachtet, daher bin ich hier nicht sehr in Eile. In Sachen groesse bin ich ehrlich gesagt kein experte. Der Bebauungsplan besagt 0.4 der Grundflaeche, da kommen die Tinys nie und nimmer hin, daher denke ich dass dies kein Problem sein sollte.

      Ganz ehrlich gesagt habe ich mir keine Pachtpreis festgelegt, mir ist es wichtiger, dass das Grundstueck gut versorgt ist und ich mir keine Gedanken machen muss. Nichts desto trotz steht hier ein wirschaftlicher Gedanke dahinter, sonst kann ich es wie bisher weiterlaufen lassen.

      Was sind denn Ihre plaene? Wollen Sie das ganze Grundstueck fuer sich nutzen, oder eher eine Tiny-Siedlung erschliessen?

      Es waere sicherlich lohnenswert wenn wir uns telefonisch (oder skype) verabreden koennen.

      Vielen Dank, schoenes langes Wochenende und viele Gruesse aus Detroit/USA.
      Daniel Hoerr
    • Guten morgen Uwe,
      ein Tiny-Siedlung ist ebenfalls das was ich mir am besten fuer das Grundstueck vorstellen kann.

      In Sachen Pachtvorstellung moechte ich eine faire Loesung fuer beide Seiten finden. Ich denke dass das Grundstueck in 5 - 6 Parzellen aufgeteilt werden kann, dann ist immer noch genuegend Platz vorhanden. Dann koennen wir ueber 150 Euro fuer eine Parzelle reden. In Sachen Erschliessung muss dann mit dem entsprechend verantwortlichen Paechter verhandelt werden. Was ich nicht machen werde ist jede Parzelle einzeln zu verpachten, dafuer wohne ich zu weit weg.

      Ich bin mir nicht sicher was Sie mit der Langzeitregelung meinen, ich kann mir gut und gerne einen Pachtvertrag ueber 10 bis 20 Jahre vorstellen. Vielleicht koennen Sie Ihre Frage ein bisschen konkretisieren, danke.

      Viele Gruesse aus Detroit,
      Daniel Hoerr