Tiny Haus Siedlung in Großweismannsdorf auf 2500 qm Grund

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tiny Haus Siedlung in Großweismannsdorf auf 2500 qm Grund

      Hallo Tiny Freunde,
      ich bin Fritz und wohne in Erlangen. Habe mich heute bei Eurem Forum angemeldet.
      In Großweismannsdorf, nahe Nürnberg, Fürth, Schwabach habe ich ein 2500 qm großes Grundstück, voll erschlossen,
      romantisch an an einem sauberen Bach (Zwieselbach) gelegen.
      Anstauungen zu einem Weiher oder Badeteichen wären möglich.
      Das Grundstück würde ich gern in Erbpacht vergeben und für eine Entwicklung hin zu einer Tiny Haus Siedlung frei geben.
      Grüße von Fritz
    • Hallo Fritz,
      ich heiße Renate und wohne auch in Franken, genauer gesagt in Schwabach.
      Gerne möchte ich in der Gegend bleiben, jedoch als Fan in ein Tinyhouse umziehen bzw. ein Tiny-House-Siedlung gründen mit Weiterverpachtung einzelner Parzellen.
      Liegt schon eine Genehmigung für Tinyhouses vor. Habe riesiges Interesse an dem Grundstück.
      Viele Grüße von Renate
    • Hallo Renate, gern kannst du weitere Interessenten suchen. Ich selbst habe noch keine weiteren Bewerber gefunden. Aber ich habe das Grundstück bei Tinyhouse-franken.de registriert. Da gibt es weitere Interessenten.
    • Hallo Fritz,
      ich wohne in Oberfranken und möchte mir in Tiny House zulegen. Vorab bin jedoch erst einmal auf der Suche nach einem geeigneten Stellplatz. Da ich gerne in einer Gemeinschaft (also nicht alleine "irgendwo") und in der Natur lebe, finde ich das Grundstück, das du anbietest sehr interessant.
      Viele Grüße
      Leni
    • Hallo Fritz,
      ich habe großes Interesse an dem Grundstück und würde es mir gerne mal ansehen, ob es für mich in Frage kommt.
      Zudem benötige ich dann einen Grundbuchauszug mit Flurnummer, um den Babauungsplan einzusehen.
      LG Renate
    • Hallo Renate,
      Das Grundstück soll mir erst im September 20 aus einer Erbengemeinschaft übertragen werden.
      Einen Bebauungsplan gibt es m. E. nicht. Bebauung nach umgebender Bebauung.
      Das Grundstück ist die Flur Nr. 33, Schwabacher Str. 4.
      Aktueller Grundbuchauszug dann im Oktober.
      Gruß Fritz
    • Diri wrote:

      Hallo Fritz,
      ich habe großes Interesse an dem Grundstück und würde es mir gerne mal ansehen, ob es für mich in Frage kommt.
      Zudem benötige ich dann einen Grundbuchauszug mit Flurnummer, um den Babauungsplan einzusehen.
      LG Renate

      Fritz wrote:

      Hallo Renate,
      Das Grundstück soll mir erst im September 20 aus einer Erbengemeinschaft übertragen werden.
      Einen Bebauungsplan gibt es m. E. nicht. Bebauung nach umgebender Bebauung.
      Das Grundstück ist die Flur Nr. 33, Schwabacher Str. 4.
      Aktueller Grundbuchauszug dann im Oktober.
      Gruß Fritz
      Hallo Fritz,
      ich habe mir heute das Grundstück angesehen. Denke, es ist das Grundstück mit den abgestellten Wohnwägen etc.
      Meine Erachtens würde sich das Grundstück recht gut für eine Tinyhouse-Siedlung eignen.
      Müsste nur noch das Bauamt mitspielen und eine Genehmigung erteilen.
      Das Grundstück ist voll erschlossen mit Wasser, Strom und Abwasser, oder?
      Weiß du welches Bauamt zuständig ist?
      Liebe Grüße, Renate
    • Hallo Renate, hallo Fritz,

      wie schon erwähnt, bitte ich Euch (vor allem dich, Renate, nach Erwerb) mich bei der künftigen Gemeinschaft mit einem Stellplatz einzuplanen. Gerne können wir uns, wenn gewünscht, auch persönlich kennenlernen.
      Liebe Grüße
      Leni
    • Hallo Renate,
      Ja das ist das Grundstück. Derzeit noch an einen Schausteller vermietet.
      Wasser, Strom, Kanal sind vorhanden. Zuständig ist Bauamt Roßtal. Aber bitte nicht jetzt den Schausteller attackieren. Und auch nicht das Bauamt.
      Fritz