Hi aus Heidelberg

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hi aus Heidelberg

      Hallo zusammen,

      ich lebe in Heidelberg und bin am Leben in einem Modul- oder Singlehaus interessiert.
      Hier in Heidelberg ist die Szene soweit ich das beurteilen kann noch kaum existent, weshalb ich praktisch auf einer grünen Wiese anfange.
      Ich bin also für alle Anregungen, Tipps und Hilfen offen.

      Ich freu mich schon auf die Zeit hier :)

      Viele Grüße
    • Hallo FunkeeT,
      dann lass uns doch gemeinsam daran arbeiten, dass die Heidelberger Szene sich in diese Richtung entwickelt... Eine Stadt wie Heidelberg braucht so ein Projekt...
      Hast du schon Mitstreiter gefunden?
      LG, Julia
    • Hi Julia,

      leider hatte ich in der letzten Zeit nicht die Kapazitäten mich richtig darum zu kümmern.
      Eine Idee wäre, dass man vielleciht mal mit den Initiatoren von "Stadt an den Fluss" in Verbindung setzt. Es kommt mir so vor, als wären die für so ein Projekt recht empfänglich.

      @Solar-Ei-Bastler hat mir auch schon Interesse signalisiert.

      Viele Grüße

      Tim
    • Hallo zusammen,
      wir ( 1 Paar) sind ganz neu hier im Forum, weil wir uns auch für ein Tiny-Haus interessieren, aber feststellen mussten, dass die Stellplatzsuche sehr schwierig ist.
      Wir leben auch in Heidelberg und möchten hier nicht weit weg.
      Wir sind auch noch am Tinyhaus suchen, weil es sehr viele verschiedene Hersteller gibt.
      Wir sind auch an einem Treffen mit Gleichgesinnten interessiert.
      Habt ihr Terminvorschläge?
      Viele Grüße
    • FunkeeT wrote:

      Für alle die sich etwas informieren wollen zum Thema "Stadt an den Fluss"
      hier dazu ein Info link
      neckarorte-heidelberg.de/
      wobei ich nicht glaube, dass sich im Rahmen derer Aktivitäten etwa in Richtung Tiny-Siedlung jemals ergeben kann ...
      leider habe ich es nicht geschafft mangels Rückmeldung der Verantwortlichen in meinem Projekt so weiter zu kommen, dass ich es hier konkret vorstellen würde, bzw. dass ein konkreter Treff mit Fakten schon sinn machen würde und ich halte nicht viel davon über "ungelegte" Eier zu früh zu viel zu sprechen ....aber ich bin dran und es tat sich etwas vergangene Woche, so dass man mir signalisierte dass ich bis spätesten Ende Juni eine konkretere Antwort erhalten könnte ! sobald sich was tut werde ich hier.... LAUT SCHREIEN ;) !
      Habe unterdessen mit den Neckarorte Verantwortlichen Gesprochen !!
      Ergebniss no way .. kein Plan zu viel Bürokratie !!!
    • Sind die Luete von den Neckarorten, denn auch die gleichen, die sich die "Stadt an den Fluss" ausgedacht haben? Oder sind die nur ein Teil davon und wissen waber an wen man sich wenden könnte? Und was genau haben sie aufgrund des hohen Bürokratieaufwandes denn abgelehnt? Am Iqbal-Ufer hängt übrigens eine riesige Tafel auf der das Projekt vorgestellt wird, für interessierte. Alternativ kann man auf der Seite der Stadt Heidelberg auch nach der Beschlussvorlage suchen, da ist alles detailliert aufgedröselt.

      Super übrigens, dass du da schon Kontakt hergestellt hast. Bin schon gespannt, was du dann hier zu berichten hast!
    • FunkeeT wrote:

      Sind die Luete von den Neckarorten, denn auch die gleichen, die sich die "Stadt an den Fluss" ausgedacht haben? Oder sind die nur ein Teil davon und wissen waber an wen man sich wenden könnte? Und was genau haben sie aufgrund des hohen Bürokratieaufwandes denn abgelehnt? Am Iqbal-Ufer hängt übrigens eine riesige Tafel auf der das Projekt vorgestellt wird, für interessierte. Alternativ kann man auf der Seite der Stadt Heidelberg auch nach der Beschlussvorlage suchen, da ist alles detailliert aufgedröselt.

      Super übrigens, dass du da schon Kontakt hergestellt hast. Bin schon gespannt, was du dann hier zu berichten hast!
      1. Details weshalb gab es nicht
      2. fotografiere das teil doch mal für mich
      3. hast du den link zur Beschlussvorlage
      danke im Voraus !
    • Hier der Link zur Beschlussvorlage.
      Diese enthält die Tafel in aufgedröseltem Format, wenn ich später daran vorbeikomme kann ich auch mal ein Foto schießen.

      Es geht darin jetzt nicht um spzielle Plätze für TH oder gar ganze Siedlungen. Ich denke aber, dass die Leute da vom Mindset her vielleicht noch am aufgeschlossensten für ein nachhaltiges Wohnprojekt (TH, Container, Hausboote etc.) sein könnten.

      Viele Grüße

      Tim

      Edit: Schau am besten A01 an, da steht alles drin.