Tiny House Grundstück naehe Biberach (Riss)

  • Hallo liebe Tiny House Interessenten,


    Nachdem die entscheidung gefallen ist das Grundstück nicht selber bebauen zu wollen will ich nun zu langfristigen Miete (erstmal 6-10Jahre) an Tiny House Nutzer abgeben.


    Der Platz liegt am Ende eines ruhigem Wohngebietes und unterliegt keinem Bebaungszwang.Die Gemeinde hat schon zustimmung fuer ein Tiny Haus Vorhaben signalisiert.


    Er ist 640m² groß und koennte von max. 2 Tiny Häusern genutzt werden.
    Die genaue Aufteilung des Grundstücks haengt dann von den jeweiligen Nutzern und ihren Wunschgrößen ab.


    Aufgrund der Randlage und der Ausrichtung des Grundstücks ergeben sich Streuobstwiesen und ein Kuhweide + Talblick richtung Süden und Westen. Dies ist Perfekt fuer eine ruhige Terrasse oder als Rückzugsort vom stressigen Alltag.


    Das Grundstück liegt in einer kleinen Gemeinde ca. 7km Östlich von Biberach (Riss).


    Falls Sie Interesse haben , schicken mir doch eine kleine Beschreibung von Ihnen und Ihrem Tiny House projekt mit der entsprechenden Preisvorstellung (€/m²) und der gewünschten Flaechengröße.


    Mailadresse:
    tinyhouse.maselheim@gmail.com

    Lg

  • Hallo,


    Ich hätte noch Fragen dazu


    Ist das Grundstück erschlossen?
    Wer trägt die Kosten für die Anschlüsse, die auf das Grundstück gelegt werden müssen?


    Ist überall eine Zufahrt zum Grundstück möglich? Auch wenn, man zb. nur die Hälfte des Grundstückes möchte?


    Welche Art kleine Häuser sind erlaubt?
    Mit Räder, mit Schraubfundament, Modulhaus etc.?
    Gibt es einen Bebauungsplan?


    6-10Jahre Verpachtung und danach??


    Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen
    Viele grüße Martina

  • Das Grundstück wurde im rahmen der normalen Erschließung des Baugebiets mit den üblichen Versorgungsleitungen ausgestattet.
    D.h. Abwasserschaechte, Wasserzufuhr , Elektrik sind auf dem Grundstück aber noch keine Hausanschlüsse (Wasseruhr, Stromkasten...) verlegt.


    Der Bebaungsplan ist sehr offen allerdings stammt er aus einer Zeit bei dem noch nicht an Tiny Häuser gedacht wurde.


    Ja ,eine Zufahrt ist auch bei halber Grundstücksgröße uneingeschraenkt möglich.


    Ziel ist eine langfristige Vermietung (>10jahre) aber da meiner Meinung niemand so langfristig planen kann wird der Vertrag erstmal auf eine kürze Laufzeit angesetzt.


    Ich hoffe ich konnte einige Punkte klaeren.


    Lg

  • Hallo,

    da nun seit dem 10 Juli doch einige Zeit vergangen ist, wollte ich fragen ob das Grundstück schon vergeben ist?

    Falls nein, schreibe ich natürlich sehr gerne noch mehr zu mir bzw. uns.

    Mit freundlichen Grüßen
    Lena

  • Hallo tinyhouse biberach ,

    ich wohne in Ravensburg und lasse gerade einen schönen, ökologischen Bauwagen bauen. Ab August brauche ich einen Stellplatz. Ist das Angebot noch aktuell?
    Liebe Grüße

    Sara

  • Hallo Sara,

    Jein, aktuell sieht es eher danach aus dass der Platz am Stück für ein Modulhaus gepachtet wird (bekomme ich nächstes We bescheid ob Sie Ihn nun nehmen).

    Sollte dies nicht klappen, werde ich den Platz teilen.

    Dann waere noch eine Parzelle frei.


    Lg

  • Das wäre für mich natürlich super, wenn du teilen könntest/dürftest/wolltest :)
    Ich bin seeehr gespannt! Und drücke dir die Daumen, dass es so wird, wie du es dir erhoffst.

  • Hallo,


    liebe Grüße aus dem Norden. Ich stamme ursprünglich aus Biberach, lebe aber schon lange im Norden und suche eigentlich auch dort einen Platz für mein Tiny House. Als ich deine Nachricht sah, piekste mich ein bisschen das Heimweh. Deshalb muss ich jetzt doch wenigstens mal winken.

    Viele Grüße von

    Gisela

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!