BIETE Teil eines Grundstücks in Graz Umgebung

  • Hallo Freunde :)


    ich habe mir vor ein paar Wochen ein Stück Bauland gekauft mit Altbestand. Das alte Häuschen kommt jetzt weg und ich stell mir dort ein "Tiny House" hin. Mal schauen wie tiny es tatsächlich wird ( ca. 45m2 sind geplant). :S


    Das Grundstück ist 1200m2 groß und würde noch Platz für ein weiteres kleines Häuschen bieten. Ich würde also einen Teil des Grundes verpachten/vermieten. :thumbup:


    Zum Grundstück:

    -Es befindet sich in einem kleinen Ort in der Gemeinde Nestelbach

    -Die Autobahnauffahrt Lassnitzhöhe ist 4 Minuten entfernt, Abfahrt Graz-Ost 10-15 Minuten , Spar/Hofer/Tankstelle 5 Minuten

    -Wasser und Strom werden vorhanden sein (wobei noch ein 4 Kw PV Anlage mit 14 kwH Speicher dazukommen und auch ein gewisser Grad der Wasserautarkie angestrebt wird! Bin gerade in Gesprächen ob man den Brunnen am Grundstück eventuell sanieren kann.)

    -es gibt eine 2 geschössige Garage (leider sehr marode), diese möchte ich renovieren und den oberen, ebenerdigen Stock als zusätzliche Sanitäranlage und Waschraum nutzen und den untern Stock als Werkstatt (ca. 20 Quadratmeter pro Geschoss) - kann dann selbstverständlich mit genutzt werden!

    -desweiteren ist oben eine Fundament Platte geplant, ich hab einen 40 Jahre alten , 10m langen und 12 Tonnen schweren Reisebus mit Wohnmobilzulassung der zuerst als Tiny House geplant war, jetzt aber vermutlich mein mobiler Praxisraum sein wird.

    -da das Grundstück leichte Hanglage aufweist muss auf jeden Fall ein kleines Punkt- oder Streifenfundament als Basis für ein weiteres Tiny House geplant werden!


    Zu mir als Person:

    Lukas, 30 Jahre alt, selbständiger Physiotherapeut und Heilmasseur, sehr gerne draußen (kraxeln, wandern, Jagen(!)) interessiert an einem etwas minimalistischeren autarkem Lebensstil und einfacherem Leben. Suche nach einem gleichgesinnten Menschen.


    Ich füge noch Fotos bei, nicht ganz aktuell, das Grundstück wurde leider sehr verwahrlost an mich übergeben und reinige und pflege es gerade von Grund auf... rechts vom Haus sind ca. 400-500m2 total zugewachsene Fläche die ich gerade befreie, dort könnte ich mir vorstellen einen Mitbewohner zu haben :)


    Achja - ein Wäldchen ist direkt vor der Tür!


    Das Grundstück wird, sobald mein Häuschen fertig ist, mein Hauptwohnsitz sein. Also ... ich werde gaaanz stark nach Sympathie entscheiden ob und wen ich da zu mir lasse ... das klingt etwas hart, aber ich denke es ist nachvollziehbar :)


    Desweiteren bin ich mir sicher ob es Interesse / Nachfrage nach so etwas gibt! Ich bin offen für eure Nachrichten!


    Bis dahin Alles Liebe und eine schönen Gruß,

    Lukas ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!